Frühling…?

30.März. Verrückte Zeiten sind das. In der Welt breitet sich das Coronavirus aus. Während sich die einen in Quarantäne befinden und viele Geschäfte geschlossen sein müssen, geht bei den anderen fast das normale Leben weiter. So wie bei mir. Zuhause oder im Garten ist von der Krise (noch?) nichts zu spüren. Und das ist gut so. Hier herrscht ein bisschen eine andere Krise im Garten…

Weiterlesen „Frühling…?“
Werbung

Karfreitag

Unfälle..

Normalerweise hab ich’s mit dem Timing nicht so…. Heute mal trifft’s… und zwar der Blumentopf den Zeh. Nein, genau genommen gestern Abend.  Nicht den großen. Sondern den daneben. In Unterzuckerung passieren solche Sachen leider. Und wenn man eigentlich noch dazu so ungeschickt ist wie ich.

Weiterlesen „Karfreitag“

Frisch gesteckt

Heute war der Knoblauch dran. Nicht irgendeiner. Es soll der Beste der Welt sein! Violetter Knoblauch aus Las Pedroñeras in Spanien, gekauft beim Discounter meines Vertrauens (A….) und mich beim Anblick des Etiketts an eine kürzlich gesehenen Reportage erinnert. Die Sorte heißt ‚Morado‘.

Weiterlesen „Frisch gesteckt“